Skip to main content

Das Baustellenradio – universell einsetzbar 

 

 

 

Dieser Typ von Radio ist vielleicht eher in der Bau- und Handwerkerbranche bekannt, als im allgemeinen Gebrauch für den normalen Haushalt: Das Baustellenradio. Hierbei handelt es sich um ein Radio, das anders als seine handelsüblichen Vertreter in seiner Bauweise sehr viel robuster ist. Es besitzt ebenfalls in den meisten Fällen eine massive Stahlumrandung, ähnlich eines Käfigs, die das Radio vor herabfallenden Gegenständen schützen soll. Weiterhin glänzt diese Musikbox durch eine wasserabweisende Oberfläche und einen perfekten Staubschutz. Vor allem in der Baubranche wird das Radio aufgrund seiner vielen Vorteile oft verwendet, kann aber auch in anderen Bereichen genutzt werden. Weiterhin ist es in verschiedenen Formen erhältlich. Es gibt einen Würfel, oder auch ein Quadrat. Grundsätzlich ist das Radio allerdings immer so breit, dass es nicht umfallen kann. In seiner Höhe kann es ebenfalls variieren. Weiterhin lässt sich die Musikbox leicht durch die seitlichen Griffe transportieren.

Das Baustellenradio lässt sich allerdings nicht nur auf dem Bau verwenden. Auch im alltäglichen Gebrauch kann es hilfreich sein, beispielsweise beim Auto waschen. Viele saugen ihr Auto auch zu Hause aus. Da kann es schon einmal laut und dreckig werden. Das ist für das Radio aufgrund seiner Bauweise und dem abweisenden Material kein Problem. Außerdem ist es in seinem Volumen gut verstellbar, was auch einen Staubsauger übertönen kann. So können Sie im Freien beim Auto putzen perfekt Musik hören. Eine andere Verwendungsmöglichkeit des Baustellenradios ist beispielsweise bei einer Feierei. Sollten hier Getränke auf das Radio geraten oder es umfallen, kein Problem. Aufgrund der Wasserresistenz funktioniert die Musikbox auch hier munter weiter. Natürlich ist das Radio bei allen anderen Outdooraktivitäten ein guter Begleiter. Ob Sie im Garten ein paar Blumen umpflanzen, ob Sie Bäume fällen oder angeln gehen. Das Radio ist aufgrund seiner innovativen Hülle überall ein Zugewinn.

Sogar innerhalb des Hauses lässt sich das Radio sehr gut verwenden. So kann es beispielsweise perfekt im Kinderzimmer verwendet werden. Hier fallen oft Gegenstände auf den Boden oder etwas fällt um. Dem Radio ist es vollkommen egal. Es ist resistent gegen jede Art von Spielzeug. Auch im persönlichen Heimwerkerbereich ist das Baustellenradio ein echtes Multitool. Es kann auf Werkbänken oder auf dem Boden platziert werden und sorgt noch immer für gute Stimmung. Sollte ein Hammer auf das Radio fallen: Kein Problem!

Außerdem können Sie das Radio überall mit hinnehmen. Sie wollen einen gemütlichen Grillabend am See mit Freunden verbringen? Auch hier wirkt das Baustellenradio wie eine kleine Innovation. Es hat selbst auf unebenem Boden einen festen Stand und liefert jedem kleinen Sit-In einen tollen Klang. So können Sie diese ungewöhnliche Musikbox sogar mit auf kleine Feste außerhalb des häuslichen Gartens mitnehmen. Somit wird deutlich: Dieses Radio hält auch den Herausforderungen des Alltags prima stand. Es ist in jedem Bereich, ob in der Werkstatt, im Kinderzimmer, bei der Gartenarbeit oder bei Feiereien universell einsetzbar. Kein anderes Radio hat so eine hohe Widerstandsfähigkeit wie das Baustellenradio.